Pichlarner Herbstgolfwoche 2021

Die Jugend hat zugeschlagen

Sonntag, 12.Sep 2021

Herbstgolfwoche 2021 im Golf & Country Club Schloss Pichlarn

Vom 05.September bis 11.September 2021 zeigten jeden Tag im Durchschnitt  80 Golferinnen und Golfer aus Schweiz, Südafrika, Deutschland und natürlich aus Österreich ihr Golferkönnen auf dem Golfplatz des GCC Schloss Pichlarn.Sieben perfekte Sonnengolftage ließen die Herzen der GolferInnen höher schlagen

Egal ob die Turnierform ein „Chapman Vierer“, ein „Texas Scramble“, die Trilogie oder ein „Stableford Turnier“ war, stets waren Spiel, Spaß und Golferehrgeiz gefragt. Bei den Siegerehrungen im Gasthaus Rüscher, im Schlossrestaurant Grimmingblick, im Restaurant 19 oder im Schloss Pichlarn war immer ute Stimmung angesagt.

Friedrich Kaltenbrunner, Präsident des GCC Schloss Pichlarn, gratulierte beim Galadinner im Imlauer Hotel Schloss Pichlarn am Samstag allen SiegerInnen und bedankte sich bei allen TeilnehmerInnen der Herbstgolfwoche 2021 und bei allen Sponsoren, die diese einzigartige Golfwoche ermöglichten.

Sieger der Wochenwertung wurde Julian Marchel mit 219 Nettopunkten. Weitere Wochensieger waren Inge Spitznagel ( Siegerin Hotelwertung ) und Christian Jäger ( Sieger Gästewertung )

Der Präsident bedankte sich auch beim neuen Inhaber des Schloss Pichlarn Georg Imlauer  und bei der Hoteldirektorin Ines Wohlmuther für die Unterstützung, beim Büroteam für die Organisation und Durchführung der Herbstgolfwoche 2021. Dankesworte erhielten natürlich auch Headgreenkeeper Rene Huberund seine Mannschaft und die kulinarisch verantwortlichen Personen im Restaurant 19 und beim Midwayhouse.

Als Termin 2021 nannte der Präsident die Woche vom.04.09. – 10.09.2022

Gala (86)



Fritz Kaltenbrunner ( Golfpräsident), Julian Marchel ( Sieger Gesamtwertung 2021 ), Ines Wohlmuther ( Hoteldirektorin ), Johannes Baltl ( Golfmanager),  v.l.n.r.

Zurück zur Übersicht